Dass Hochwasserschutz ein Dauerthema ist, zeigte der gute Besuch der Infoveranstaltung "Vorläufige Sicherung des Überschwemmungsgebietes Herzogbach".

Nicht nur um zu informieren, sondern auch um Fragen zu beantworten, waren Moritz Wulff, Abteilungsleiter des Wasserwirtschaftsamtes Deggendorf, sowie vom Landratsamt Deggendorf Abteilungsleiterin Heidi Bischoff und stellvertretende Sachgebietsleiterin Ulrike Bauer in die Stadthalle gekommen. Es handle sich um eine vorläufige Sicherung und nicht um ein Konzept oder eine Planung, so der Abteilungsleiter des Wasserwirtschaftsamtes als wichtige Botschaft.