Osterhofen Open Air-Bürgerfrühstück am Wochenmarkt

Gemütlich unterm Regenschirm machen. Foto: Josef Regensperger

Auch die dunkelgrauen Wolken, die teilweise ihre Schleusen geöffnet hatten, konnten den Osterhofener Bürgern die gute Laune nicht verderben. Trotz des Regens strömten sie zum Stadtplatz, wo inmitten, der wie eine Wagenburg aufgereihten Marktstände, Biertischgarnituren aufgestellt waren. Ziel war das Bürgerfrühstück und um das in geselliger Runde genießen zu können, trotzen sie dem Regen.

Wer seinen Regenschirm zuhause gelassen hatte, suchte Schutz unter einem der aufgespannten Sonnenschirme, während ganz Hartgesottene ihrer Sucht nach Weißwürsten auch bei Regenberieselung frönten. Auch Bürgermeisterin Liane Sedlmeier, Stadtrat Fritz Gößwein und Seniorenbeauftragte Annemarie Ratzek kamen und ließen sich das Open Air-Frühstück schmecken.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. August 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 14. August 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading