Vor der Verabschiedung der zehnten Klassen der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule feierte die Schulgemeinschaft in der Pfarrkirche "Heilig Kreuz" einen feierlichen Gottesdienst.

Pfarrer Christian Altmannsperger hatte für seine Predigt das Motto "Zusammen sind wir ein Ganzes" gewählt. Dies gilt nicht nur für eine Fußballmannschaft, sondern auch für eine Schulgemeinschaft, für eine Klasse. Es gibt Streitereien, Rechthabereien, die oft mit Schärfe ausgeführt werden. Dem Apostel Paulus haben solche Probleme in der Gemeinde Korinth nicht gefallen. Es kommt auf die Gemeinschaft an, an den gemeinsamen Willen, etwas zu erreichen. "Nur wenn wir uns auf das besinnen, was uns verbindet, wenn sich jede und jeder mit seinen Fähigkeiten und Talenten einbringt, dann können wir es gemeinsam schaffen. Dies habt ihr in eurer gemeinsamen Schulzeit erfahren können."

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. Juli 2018.