Ortenburger wehrt Betrug ab Mit Grüßen an Bill Gates

Einen Betrug via Telefon wehrte ein Ortenburger besonders kreativ ab. (Symbolbild) Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Dass Betrüger versuchen, sich via Telefon Daten zu ergaunern, ist keine Seltenheit. Doch ein 65-jähriger aus Ortenburg hat solch eine Masche besonders kreativ abgewehrt.

Am Montagvormittag klingelte bei dem Mann das Telefon. Am Apparat war ein Mann mit englischem Akzent, der sich als Mitarbeiter von Microsoft ausgab.

Der 65-Jährige reagierte geistesgegenwärtig: Er bat den Anrufer, Bill Gates einen schönen Gruß auszurichten, und legte dann auf. Mit dieser kreativen Antwort wehrte er den Betrugsversuch einfach ab.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading