Es war eine Zeitreise: Über 400 Fahrzeuge aller Art trafen sich am Sonntag am Stadion zur zweiten Oldtimer-Schau und zu einer Sternfahrt. Organisiert hatte das Oldtimertreffen der AMC, der bei Petrus offenbar einen Stein im Brett hatte. AMC-Vorsitzender Hinrich Groeneveld und Oldtimer-Leiter Erwin Weber, der das organisatorische Geschehen dirigiert hatte, konnten sich über das rege aktive wie passive Interesse ebenso freuen wie über das Kaiserwetter.