Jetzt ist es offiziell: Das St.-Gotthard-Gymnasium Niederalteich wurde vor kurzem auf der MINT-EC-Schulleitertagung in Hamburg als Vollmitglied in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommen. Schulleiter Johann Lummer nahm dort die Mitgliedsurkunde von Dr. Mark Hamprecht in Vertretung von Ties Rabe, Hamburger Bildungssenator und Präsidiumsmitglied der Kultusministerkonferenz (KMK), und Wolfgang Gollub, Vorstandsvorsitzender MINT-EC, entgegen.

"Die Auszeichnung unserer Schule und die damit verbundene Aufnahme in das bundesweite MINT-Excellence-Netzwerk ist eine erfreuliche Anerkennung der Arbeit unserer Lehrkräfte in diesem Bereich", freute sich Lummer. Seit 2016/2017 ist das Niederalteicher Gymnasium ein naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium. "Die räumlichen Voraussetzungen mit einem Neubau Physik (2015), neuen Räumen in Chemie (2018) und bald neu fertiggestellte Räume im Fachbereich Informatik (2019) bieten beste Voraussetzungen für modernen Unterricht in den Naturwissenschaften", so Schulleiter Johann Lummer.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. November 2018.