Die konstituierende Sitzung des Aholminger Gemeinderates fand in der Turnhalle der Grundschule Aholming statt.

Erneut war der Tagungsort verlegt worden, um die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können. Zwar hätte sich Theresia Friedberger (FW) für die Gemeinde gut einen dritten Bürgermeister vorstellen können, doch mit 11:3-Stimmen entschied sich der Rat gegen die Wahl eines dritten Bürgermeisters.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 14. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.