Nach unschönen Vorfällen Kein Zutritt nach 22 Uhr

Die Sperrstunde im Parkdeck gilt seit Jahren. Bislang musste die Zufahrt händisch gesperrt werden. Foto: Michaela Sturm

Das Parkdeck am Floßhafen bekommt eine elektronische Schließanlage. Für die Einbauarbeiten sind am Freitag vorübergehend die Etagen 1 und 2 gesperrt.

Bislang wurde der Zugang zu den oberen Stellflächen sowie zu den Treppenhäusern um 22 Uhr händisch verschlossen, wie Sigrid Stebe-Hoffmann, Geschäftsleitende Beamtin der Stadt Cham erklärt.

Jeden Tag. "Diese Arbeit macht keiner gern." Sie wird nun automatisiert.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading