Mainburg Gemeinsam Spendenwünsche erfüllt

Vorstand Thomas Lange (links) und Regionalleiter Christian Kargl (7.v.l. hintere Reihe) freuten sich mit den Spendenempfängern. Foto: Georg Hagl

Volksbank Raiffeisenbank unterstützt 19 Vereine und Einrichtungen der Region.

Die Freude bei den Spendenempfängern war riesig und kam zum Teil unverhofft. Die Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG schüttete kurz vor Weihnachten ihr Füllhorn aus und verteilte im Bereich Mainburg, Moosburg und Rottenburg 14.000 Euro an Spenden - Geld, das sämtliche Vereine und Institutionen gut gebrauchen können. Bei der Volksbank Raiffeisenbank können die Mitglieder gleichberechtigt mitbestimmen und mitwirken, Dieses Prinzip praktizierte die genossenschaftliche Regionalbank jetzt auch bei der Spendenvergabe. Bereits zum achten Mal konnten die Mitglieder entscheiden, welche gemeinnützigen., karitativen und sozialen Einrichtungen gefördert werden, der Mainburger Bereich war nach der Fusion heuer zum ersten Mal mit dabei. Unter dem Motto "Gemeinsam Spendenwünsche erfüllen - ihre Stimme ist gefragt, wir spenden", konnten Mitglieder und Kunden Vorschläge für die Unterstützung regionaler Projekte einreichen - heuer rund 400. Eine Jury bewertete diese und wählte schließlich aus.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 29. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 29. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading