Erstmalig erhielten vor dem Weihnachtsfest 286 Seniorinnen und Senioren des Landkreises ab dem 65. Lebensjahr eine Weihnachtszuwendung von 100 Euro zusätzlich zu ihrer Grundsicherung.