Lebensmittelwarnung Nahrungsergänzungsmittel Eisen & C zurückgerufen

Der Hersteller hat dieses Nahrungsergänzungsmittel zurückgerufen. Foto: Warnke Vitalstoffe GmbH

Die Warnke Vitalstoffe informiert über den Rückruf des Nahrungsergänzungsmittels „Eisen & C". Grund für den Rückruf ist, dass sich Ethylenoxid darin befinden kann. 

Nach Angaben des Unternehmens aus Wetzlar kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Produkt 2-Chlorethanol enthalten ist. Das Abbauprodukt von Ethylenoxid gilt als potenziell gesundheitsschädlich. Produkte mit der auf dem Boden der Dose aufgedruckten LOT-Nummer 1601271 sollten nicht verwendet werden, sondern über den Händler umgetauscht werden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading