Lebensmittelwarnung Falsch etikettiert: Smarties-Kalender ist nicht glutenfrei

Der betroffene Smarties-Adventskalender. Foto: Nestlé Deutschland

Das Lebensmittelunternehmen Nestlé weist auf ein fehlerhaftes Logo auf seinem "Smarties"-Adventskalender hin. Dort heißt es fälschlicherweise, die Süßigkeiten seien glutenfrei. Dies stimmt jedoch nicht. 

Wie Nestlé am Donnerstag mitteilte, enthält die Figur aus Türchen 24 geringe Mengen glutenhaltiges Getreide. In der Zutatenliste ist das auch korrekt angegeben, allerdings wurde der Kalender fälschlicherweise mit dem "Glutenfrei"-Logo bedruckt. Personen, die an einer Gluten-Unverträglichkeit leiden, sollten die Figur 24 also nicht verzehren. Die übrigen Figuren des Kalenders sind laut Nestlé unbedenklich. Verbraucher können den Kalender trotzdem zurücksenden und bekommen den Kaufpreis erstattet. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading