Das Schicksal der Flüchtlings-Fußballmannschaft FC Sierra Leone hat weithin für Aufsehen gesorgt: Nachdem Trainer und Initiator des Integrationsprojekts, Georg Giftthaler, öffentlich davon berichtet hatte, dass ein Großteil seiner Mannschaft abgeschoben werden soll, regten sich von mehreren Seiten Protest und Solidaritätsbekundungen mit den Spielern. Inzwischen hat Giftthaler einen persönlichen Brief von Innenminister Joachim Herrmann (CSU) erhalten.