Ab kommenden Sonntag, 9. Dezember, nimmt der "Überregionale Flughafen Express" (Üfex) mit dem Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn seinen Betrieb auf. Mit Start in Regensburg verbindet er auf der neu gebauten Bahnstrecke Neufahrner Kurve die Region Ostbayern direkt mit dem Münchner Flughafen.

Wer nach den Abfahrtszeiten des Üfex auf der Website der Deutschen Bahn sucht, wird nicht sofort fündig werden. Denn der Zug wird nicht als "Üfex" angezeigt, sondern als Regionalexpress. Man erkennt ihn an der Fahrzeit von 35 Minuten von Landshut Hauptbahnhof nach München Flughafen Terminal und am Ticketpreis von 12,90 Euro.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 05. Dezember 2018.