Wenn es draußen früher dunkel wird, schnellen die Einbruchszahlen in die Höhe. Nach der Einbruchsserie im letzten Winter in Ergolding, beginnt die Polizei schon jetzt mit den Vorkehrungen auf die Saison, denn sie weiß nie, wo die Diebe das nächste Mal zuschlagen werden.

"Die Bürger sind unsere Augen und Ohren", sagt Rudolf Kuchler, vom Kommissariat 2 der Kriminalpolizei, das für Einbruchskriminalität zuständig ist. In den nächsten Wochen, wenn die Zeit umgestellt wird und es bereits am Nachmittag dunkel wird, beginnt wieder die "Hochsaison" der Einbrecher in Landshut und im Umland. Dann setzt die Polizei so stark wie bei keinem polizeilichen Thema auf die Hilfe der Bürger.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. September 2018.