Michael Weinfurtner, Absolvent der Glasfachschule Zwiesel und seit September wieder dort Schüler als Glasmacher-Azubi, fertigte als Abschlussarbeit seiner zweijährigen Ausbildung im Glasapparatebau eine dreistufige "Quecksilber-Diffusionspumpe", mit der in einem chemischen Prozess ein Vakuum hergestellt werden kann.

Seine erstklassige Arbeit gefiel in Funktion und Design so gut, dass er am 29. Oktober im Kongresszentrum Augsburg zum Bayerischen Landessieger im Apparateglasbau gekürt wurde.