Seit Langem bemühen sich die Deutschen Finanzminister, ob sie nun von der CDU oder von der SPD kommen, Steueroasen trockenzulegen. Man denke nur an die Drohung mit der 7. Kavallerie, mit der Peer Steinbrück einst sie Schweiz brüskiert hat. Bei Wolfgang Schäuble stand das Thema zunächst nicht ganz so weit oben auf der Prioritäten-Liste. Was sich nach den Panama-Papers jedoch änderte.