In diesem Gastbeitrag schreibt der Lokalhistoriker Fritz Jörgl, Ortsheimatpfleger von Wörth an der Donau, über die Geschichte des Obstpressens in der Region.

Wie sagte schon der bekannte Apfelpfarrer Korbinian Aigner (1885 - 1966): "Der Obstbau ist die Poesie der Landwirtschaft." Aber der wichtigste Baum von allen Obstbäumen im Garten ist der Apfelbaum. Dies lesen wir schon in der Bibel und wenn diese Bäume in voller Blüte stehen und über Monate vielfältiges Obst tragen, ist das nicht ein Paradies? Besonders in den Dörfern, wenn sie die Höfe und Anger schmücken mit jungen und alten, gewaltig und zart gewachsenen Bäumen.