Jugendkulturzentrum Viechtach Karibik-Sound trifft Mundart

Einige der Bandmitglieder von Cocolada waren bereits mit der Mundart-Brassband ZiehGäuner europaweit erfolgreich. Foto: Cocolada

Auch wenn der Herbst bei uns Einzug hält, kommt beim Abschlusskonzert des Musiksommers die sonnig-heiße Jahreszeit zumindest musikalisch definitiv noch einmal zurück: Die brandneue, bei uns bereits vorgestellte Band Cocolada begeistert mit karibischem Sound und bairischen Texten.

Am Freitag, 8. Oktober, gastiert die junge Profiband um 20 Uhr im Jugendkulturzentrum Werkstød in der Bahnhofstraße.

Die Bandmitglieder Thomas Köckeis (Vocals & Horns), Stefan Pfeiffer (Bass), Daniel Treimer (Drums) und Max List (Guitar) erzählen in Mundart Geschichten aus dem Leben.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading