Interview "Dingolfing in eine gute Zukunft führen" - Interview mit den Bürgermeisterkandidaten

Armin Grassinger will Vorsprung verteidigen. Foto: Christine Daxl

Interview mit UWG-Kandidat Armin Grassinger vor der Stichwahl

Am 29. März wird endgültig entschieden, wer in Dingolfing die Nachfolge von Bürgermeister Josef Pellkofer antritt. Als Favorit geht dabei Armin Grassinger von der UWG ins Rennen, der im ersten Wahlgang mit 37 Prozent beeindruckte. Im Gespräch mit dem "DA" stand er zu Themen wie die Corona-Krise und der Zusammensetzung des Stadtrates Rede und Antwort.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading