Hopfen-Produzent aus Mainburg Interview: Corona-Krise beeinflusst Hopfenmarkt wenig

Pascal Piroué (links) und Joachim Gehde, Geschäftsführer der Simon H. Steiner, Hopfen, GmbH haben auch in diesem Jahr nach der Ernte einen Marktbericht veröffentlicht. Foto: Christine Kastner

Die Firma Simon H. Steiner, Hopfen GmbH feiert in diesem speziellen Jahr 2020 ihr 175-jähriges Jubiläum. Einer großen Party mit Gästen machte zwar Corona einen Strich durch die Rechnung, aber die Geschäftsführer Joachim Gehde und Pascal Piroué zeigten sich beim Besuch unserer Zeitung in der Firmenzentrale in Mainburg entspannt: ein signifikanter Einfluss der Corona-Krise auf den Hopfenmarkt sei derzeit nicht zu befürchten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading