Die Lehren der Äbtissin Hildegard von Bingen, die im Mittelalter lebte, sind seit gut 30 Jahren ihr Lebensgerüst. Hildegard von Bingen hat sie ihr Leben zu verdanken. Davon ist Brigitte Würdinger überzeugt. Und diese Botschaft möchte sie weitertragen.

Die 77-jährige gebürtige Regensburgerin leitet seit 25 Jahren den Hildegard-Kreis, der ursprünglich aus dem Kneipp-Verein hervorgegangen ist.