Herrnsaaler Ring in Kelheim Motorradfahrer verstirbt nach schwerem Unfall

Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. Foto: vifogra

Bei einem Unfall in Kelheim ist am Sonntagabend ein Motorradfahrer so schwer verletzt worden, dass er wenig später starb.

Laut Informationen der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 18.20 Uhr am Herrnsaaler Ring. Eine 24-jährige Autofahrerin wollte dort von Kapfelberg kommend nach links abbiegen und kollidierte dabei aus noch unbekannter Ursache mit dem Motorradfahrer, der ihr dort aus Richtung Kelheimwinzer entgegen kam. 

Der Mann erlitt bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass er trotz sofortiger Reanimationsversuche noch an der Unfallstelle verstarb. Die Autofahrerin erlitt einen schweren Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, sie wurden abgeschleppt.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading