Fußball Hier werden die WM-Partien übertragen

Welche Spiele der Weltmeisterschaft kann man auf welchem TV-Sender sehen? Hier gibt's den Überblick. Foto: dpa

Wo werden die restlichen Spiele der Weltmeisterschaft in Russland übertragen? Hier gibt's die Spieldaten im Überblick.

Im deutschen Fernsehen teilen sich ARD, ZDF, ONE und der Pay-TV Sender Sky die Übertragungsrechte der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Welches der restlichen Spiele wann und wo übertragen wird, können Sie hier nachlesen.

Donnerstag, 21. Juni 2018
Gruppe C:
14 Uhr: Dänemark - Australien ZDF
17 Uhr: Frankreich - Peru ZDF
Gruppe D:
20 Uhr: Argentinien - Kroatien ZDF/Sky
Freitag, 22. Juni 2018
Gruppe E:
14 Uhr: Brasilien – Costa Rica ZDF/Sky
Gruppe D:
17 Uhr: Nigeria – Island ZDF
Gruppe E:
20 Uhr: Serbien - Schweiz ZDF
Samstag, 23. Juni 2018
Gruppe G:
14 Uhr: Belgien – Tunesien  ARD
Gruppe F:
17 Uhr: Südkorea – Mexiko  ARD
20 Uhr: Deutschland – Schweden ARD/Sky
Sonntag, 24. Juni 2018
Gruppe G:
14 Uhr: England – Panama  ARD/Sky
Gruppe H:
17 Uhr: Japan – Senegal  ARD
20 Uhr: Polen – Kolumbien  ARD
Montag, 25. Juni 2018
Gruppe A:
16 Uhr: Uruguay – Russland  ZDF
16 Uhr: Saudi Arabien – Ägypten  ZDF
Gruppe B:
20 Uhr: Spanien – Marokko  ZDF
20 Uhr: Iran – Portugal  ZDF/Sky
Dienstag, 26. Juni 2018
Gruppe C:
16 Uhr: Dänemark – Frankreich  ARD
16 Uhr: Australien – Peru  ONE
Gruppe D:
20 Uhr: Island – Kroatien  ARD
20 Uhr: Nigeria – Argentinien  ARD
Mittwoch, 27. Juni 2018
Gruppe F:
16 Uhr: Mexiko – Schweden  ZDF
16 Uhr: Südkorea – Deutschland ZDF/Sky
Gruppe E:
20 Uhr: Serbien – Brasilien  ZDF
20 Uhr: Schweiz – Costa Rica  ZDF
Donnerstag, 27. Juni 2018
Gruppe H:
16 Uhr: Senegal – Kolumbien  ARD/ONE
16 Uhr: Japan – Polen  ARD/ONE
Gruppe G:
20 Uhr: England – Belgien  ARD
20 Uhr: Panama – Tunesien  ONE

Bei einem Weiterkommen der deutschen Elf überträgt die ARD das Achtelfinale, das Halbfinale und das Spiel um Platz drei. Viertelfinale und Finale würden im ZDF zu sehen sein. Die Verteilung der anderen Spiele ist noch offen. Sky zeigt vier der acht Achtelfinals und zwei der vier Viertelfinals. Welche Spiele das sind, ist noch nicht festgelegt.

Die Achtelfinals bilden sich aus der Gruppenersten und -zweiten. Dabei spielt jeweils der Erste der einen Gruppe gegen den zweiten der nächsten Gruppe:

Achtelfinals:

Samstag, 30. Juni 2018
16 Uhr: Sieger Gruppe C – Zweiter Gruppe D
20 Uhr: Sieger Gruppe A – Zweiter Gruppe B

Sonntag, 1. Juli 2018
16 Uhr: Sieger Gruppe B - Zweiter Gruppe A
20 Uhr: Sieger Gruppe D – Zweiter Gruppe C

Montag, 2. Juli 2018
16 Uhr: Sieger Gruppe E – Zweiter Gruppe F
20 Uhr: Sieger Gruppe G – Zweiter Gruppe H

Dienstag, 3. Juli 2018
16 Uhr: Sieger Gruppe F – Zweiter Gruppe E
20 Uhr: Sieger Gruppe H – Zweiter Gruppe G

In den Viertelfinals treffen die Gewinner der Achtelfinals aufeinander. Für die Verlierer ist die Weltmeisterschaft beendet.

Viertelfinals:

Freitag, 6. Juli 2018
16 Uhr: Sieger Achtelfinale 1 – Sieger Achtelfinale 2
20 Uhr: Sieger Achtelfinale 6 – Sieger Achtelfinale 5

Samstag, 7. Juli 2018
16 Uhr: Sieger Achtelfinale 8 – Sieger Achtelfinale 7
20 Uhr: Sieger Achtelfinale 3 – Sieger Achtelfinale 4

In den Halbfinals spielen wiederum die Sieger aus den Viertelfinals gegeneinander. 

Halbfinals:

Dienstag, 10. Juli 2018
20 Uhr: Sieger Viertelfinale 2 – Sieger Viertelfinale 1 Sky

Mittwoch, 11. Juli 2018
20 Uhr: Sieger Viertelfinale 4 – Sieger Viertelfinale 3 Sky

Alle Halbfinal-Teilnehmer haben noch ein weiteres Spiel zu bestreiten. Im "kleinen Finale", dem Spiel um Platz drei, treffen die beiden Verlierer aufeinander.

Spiel um Platz drei:

Samstag, 14. Juli 2018
16 Uhr: Verlierer Halbfinale 1 – Verlierer Halbfinale 2
Sky

Der Weltmeister-Titel wird zwischen den beiden Halbfinal-Gewinnern ausgespielt. Im Finale geht es um den wohl wichtigsten Titel des Fußballsports. 

Finale:

Sonntag, 15. Juli 2018
17 Uhr: Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2
Sky

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos