Feuerwehreinsatz in Altheim Hoher Schaden nach Brand in Werkzeugschuppen

Feuerwehreinsatz am Donnerstagmittag in Altheim bei Landshut. Dort stand eine Maschinenhalle in Flammen. (Symbolbild) Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild/dpa

Feuerwehreinsatz am Donnerstagmittag in Altheim bei Landshut. Dort war zuvor in einem Werkzeugschuppen ein Feuer ausgebrochen. 

Nach ersten Angaben ging der Notruf gegen 11.20 Uhr bei der Integrierten Leitstelle (ILS) ein. Demnach brannte ein Werkzeugschuppen im Mühlenweg in Altheim. Als die örtlichen Feuerwehren vor Ort eintrafen, bestätigte sich die Meldung. 

Für die Dauer des Löscheinsatzes sperrte die Polizei die angrenzenden Straßen. Nach Spurenlage dürfte die Brandursache ein defekter Lithium-Ionen-Akku gewesen sein. Durch den Brand wurden eine Wand und Werkzeug, das in dem Schuppen gelagert war, beschädigt. Ersten Schätzungen zufolge, dürfte der Schaden im fünfstelligen Bereich liegen. 

Verletzt wurde durch den Brand niemand. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading