Fälle im Kreis Freyung-Grafenau Unbekannte sprechen Kinder aus Auto heraus an

In zwei Fällen haben am Wochenende Männer fremde Kinder angesprochen. (Symbolbild) Foto: Julian Stratenschulte

Am Wochenende sollen zwei Männer in Neureichenau und Waldkirchen im Kreis Freyung-Grafenau Kinder aus einem Auto heraus angesprochen haben. Die Polizei bittet um Hinweise. 

Am Sonntagnachmittag hat sich eine Mutter bei der Polizei gemeldet, weil zwei Männer gegen 14.30 Uhr in der Dreisesselstraße in Neureichenau zwei Kinder aus dem Auto heraus angesprochen haben sollen. Laut Angaben der Polizei fragten sie die Kinder, ob sie denn ins Auto einsteigen wollen. Die beiden zehnjährigen Mädchen liefen glücklicherweise schnell zu ihren Eltern. Die beiden Männer im Wagen sollen etwa 60 Jahre alt gewesen sein, einer trug ein kariertes Hemd, der andere eine Brille. 

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich am Samstagabend in der Normannstraße in Waldkirchen. Hier ging ein 17-jähriges Mädchen spazieren, als ein hellblauer Wagen ein Stück in Schrittgeschwindigkeit hinter der 17-Jährigen herfuhr. Im Auto saßen auch zwei Männer. Der Wagen hielt an, einer der Männer stieg aus. Als er auf das Mädchen zuging, lief sie davon. Sie beschreibt den Mann als 30 bis 40 Jahre alt, von kräftiger Statur und dunkelhaarig.

Ob zwischen den beiden Ereignissen ein Zusammenhang besteht, wird momentan ermittelt. Zeugen, die in einem der beiden Fälle ein verdächtiges Fahrzeug oder verdächtige Personen beobachtet haben, sollen sich unter der Telefonnummer 08581/9865660 bei der Polizeistation Waldkirchen melden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading