Beliebt und bewährt: Die Wirte haben für die Ergoldsbacher Musiknacht am 3. März wieder sieben Bands an Land gezogen. Die ersten vier stellt die Landshuter Zeitung nun vor. Der Kartenvorverkauf für das Musikevent hat bereits begonnen.

Es scheint fast, als hätten die Coverbands bereits ihre jeweils feste Lokation bei der Musiknacht gefunden. Viele Musiker kommen wieder in ihre Stammkneipe. Bereits bekannt durch die Musiknacht und auch im Gasthof Stiegler sind die "Pick up Sixties". Die sechsköpfige Männerband besteht aus den in der Landshuter Musikszene bekannten Brüdern Horst und Walter Pfeiffer. Die beiden beschlossen, dort weiter zu machen, wo sie vor 20 Jahren aufgehört hatten. Sie holten sich den Schlagzeuger Gerry von den Get 66, den Bassisten Markus und Stephan von Muppets (Keyboard) sowie den bekannten Sänger aus Mühldorf, Werner Haider, und gründeten die Coverband "Pick up Sixties". Das Ziel der Herren: Die ehrliche handgemachte Musik mit dem Sound der 60er bis 80er Jahre wieder aufblühen lassen. Die Band covert Titel der Rolling Stones, Beatles, Kings, Eagles oder CCR.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. Februar 2018.