Feuerwehreinsatz am gestrigen Dienstag im Cineplex in Erding. Der Kinokomplex musste deshalb vollständig geräumt werden. 

Gegen 13 Uhr qualmte es plötzlich heftig im Cineplex. Ordnungsgemäß löste daraufhin die Rauchmeldeanlage aus. Die Freiwillige Feuerwehr Erding und das anwesende Personal räumten das Kino. Die Ursache für den starken Rauch war dann auch schnell gefunden: ein neuer Pizzaofen im Obergeschoss des Kinocenters. Dort hatte ein Mitarbeiter die Temperatur zu hoch eingestellt und die Pizza verbrannte. 

Verletzt wurde niemand. Das komplette Gebäude musste allerdings gelüftet werden. Erst danach konnte der reguläre Kinobetrieb wieder fortgesetzt werden.