Tödlicher Verkehrsunfall Landwirt findet toten Motorradfahrer im Kreis Landshut

, aktualisiert am 29.10.2022 - 13:01 Uhr
In der Nacht ist auf der LA39 im Kreis Landshut ein tödlicher Unfall passiert. (Symbolbild) Foto: Julian Stratenschulte, dpa

Ein 32-jähriger Motorradfahrer ist auf der Kreisstraße LA39 im Kreis Landshut tödlich verunglückt.

Laut Polizeibericht ereignete sich der Unfall bereits in der Nacht auf Samstag. Der Motorradfahrer aus dem Kreis Kelheim war auf der Kreisstraße LA39 in Richtung Egglhausen unterwegs. In einer Rechtskurve fuhr er aus unerklärlichem Grund geradeaus und kam nach links von der Fahrbahn ab. In einer Wiese blieb er liegen. Ein Landwirt fand ihn am Morgen um 8.15 Uhr. Für den Motorradfahrer kam jegliche Hilfe zu spät. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading