Einsatz bei Wallersdorf Kinder bei Unfall auf A92 verletzt

Nach dem Unfall kam es kurzzeitig zu einem Stau auf der A92 (Symbolbild). Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Auf der A92 im Landkreis Dingolfing-Landau sind am Dienstag vier Menschen verletzt worden. Unter den Verletzten waren auch Kinder.

Um 6.21 Uhr fuhr der 37-jährige Mann mit seinem Auto auf der A92 in Richtung München. Kurz vor der Anschlussstelle Wallersdorf Nord war er laut Angaben der Polizei unachtsam und fuhr auf den Lastwagen vor ihm auf. Bei dem Unfall wurden er sowie seine drei Beifahrer, darunter zwei Kinder, leicht verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Lastwagenfahrer wurde nicht verletzt.

Der Schaden am Auto beträgt etwa 10.000 Euro. An der Unfallstelle entstand zeitweise ein Rückstau von etwa 2 Kilometern. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading