Ein ambitioniertes Großprojekt Bis 2030 soll die Stadtbahn in Regensburg fahren

Derzeit werden die Brücken entlang der geplanten Trasse auf ihre Stadtbahn-Tauglichkeit überprüft, darunter auch die Galgenbergbrücke, die über die Gleise des Hauptbahnhofs führt. Foto: Gibbs

Noch sind es feine Striche auf der Landkarte, in Form eines umgedrehten Ypsilon. Doch die geplante Stadtbahn wird den Verkehr und das Stadtbild Regensburgs deutlich verändern. Nur wenige deutsche Städte wagen sich an ein solches Mammutprojekt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading