Deutsche Bahn Verzögerungen zwischen Landshut und München

, aktualisiert am 06.07.2021 - 11:40 Uhr
Auf der Bahnstrecke zwischen München Hauptbahnhof und Landshut kommt es zu Verspätungen. (Symbolfoto) Foto: Oliver Berg/dpa

Auf der Bahnstrecke zwischen München Hauptbahnhof und Landshut kam es am Dienstagvormittag zu Beeinträchtigungen.

Grund dafür war eine Bahnübergangsstörung. Sie wurde mittlerweile behoben, teilt die Deutsche Bahn mit.

Es ist weiter mit kleineren Verzögerungen zu rechnen. Die Betriebslage stabilisiert sich laut DB wieder.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading