Deining 51-Jährige stirbt bei Dachstuhlbrand

Bei einem Brand in Deining am Montagabend ist eine Frau ums Leben gekommen. Foto: Alexander Auer

Am Montagabend ist es zu einem Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus in Deining im Kreis Neumarkt gekommen. Eine 51-jährige Frau kam bei dem Brand ums Leben.

Am Montag gegen 19.30 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle Regensburg ein Notruf über einen Dachstuhlbrand in Deining ein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Einfamilienhauses bereits in Flammen.

Im 1. Obergeschoss des Wohnhauses wurde die 51-jährige Frau von der Feuerwehr aufgefunden und tot geborgen. Im Rettungswagen vor Ort konnte nur mehr der Tod der Hausbewohnerin festgestellt werden. Laut Angaben der Polizei hielt sich sonst niemand in dem Haus auf.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen übernommen.

Weitere Artikel

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos