Als ob Corona nicht reichen würde ... Die Schließung des Edeka-Stadtmarkts Seilerbauer hat in der Waldmünchner Innenstadt noch mal ein gescheites Loch gerissen. "Schlimmer hätt's nicht kommen können. Das ist eine Katastrophe ersten Grades", kommentiert Susanne Fuß-Fischer von Druckerei und Schreibwarengeschäft Fuß die Entwicklung am Marktplatz.