In der Regensburger Diskothek "Heart" ist es zu einem größeren Corona-Ausbruch gekommen. Nach Informationen der Regensburger Zeitung wurde eine Gruppe junger Erwachsener positiv auf den Virus getestet. Die Freunde hatten am Wochenende der Wiedereröffnung in dem Club in der Regensburger Innenstadt gefeiert.

Seit Anfang Oktober dürfen die Tanztempel im Freistaat wieder öffnen. Ohne Maske, ohne Abstand. Für Gäste und Personal gilt aber einen verschärfte 3G-Regel. Sie besagt, dass nur Geimpfte, Genesene und Personen, die einen negativen PCR-Test vorlegen können, Zutritt haben.