Cham Ein Gewinn für Sankt Gunther

Ein Geschenk aus Ton bekommt die neue Leiterin Felicitas Klenk-Schimmels (rechts) von ihren Mitarbeitern Katrin Kraus und Darius Halski. Foto: Schmid

Ruhig, sachlich, symphatisch: So hat Darius Halski die neue Schulleiterin der Bildungsstätte Sankt Gunther bei ihrer offiziellen Amtseinführung am Mittwochvormittag beschrieben. Er verglich sie mit einem Gewinnerlos - sie hätte die Erwartungen und Hoffnungen des Kollegiums mehr als erfüllt. Den Worten des Mitarbeitervertretungsvorsitzenden schloss sich Katrin Kraus, die Leiterin der Tagesstätte, an. Sie überreichte ihrer neuen Chefin ein Geschenk.

"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit so engagierten Mitarbeitern", betonte Klenk-Schimmels. Die Einrichtung in Cham kenne sie noch aus ihrer Zeit in Nittenau, wo sie ebenfalls an einem Förderzentrum arbeitete. "Ich fand Sankt Gunther schon damals toll", gestand sie den Kindern und neuen Kollegen, die sich sichtlich über das Kompliment freuten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 10. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading