FFP2-Masken, Desinfektionsmittel und Abstand haben am Samstag die Neuwahlen des Vorstandes des BRK-Kreisverbandes Cham bestimmt. Von 14.30 bis 18 Uhr hatten die Mitglieder Zeit, die Vorstandschaft zu wählen. Bei der Auszählung der Stimmen war es klar: Der 72-jährige Theo Zellner, der seit 1997 dieses Amt innehat, damals war er Landrat, wurde mit 96 Prozent der Stimmen zum achten Mal als Kreisvorsitzender wiedergewählt.