Ende des Sommers versammeln sich zahlreiche Angler, die Chamer Wasserwacht, die Seeeigentümer Rädlinger, deren Seebeauftragter Albert Althammer und Mitarbeiter von Landratsamt und der Gemeinde Runding am Satzdorfer See, um Bilanz zu ziehen über die Sommersaison.

Aber jedes Jahr auch, um wieder ein wenig aufzuräumen sowie das Gebüsch und die Bäume am Ufer verkehrssicher zu machen. Zudem wird die Natur unterstützt.