Bayern Genussradltour von Passau nach Regensburg

Die Niederbayerntour führt auch über das Kloster Schweiklberg.
Die Niederbayerntour führt auch über das Kloster Schweiklberg. Foto: TVO/Norbert Eisele-Hein

Zum Start der Radsaison hat der Tourismusverband Ostbayern e.V. (TVO) einen neuen Fernradweg ausgeschildert - die Niederbayerntour. Unter dem Motto "himmlisch radfahren" geht es in sieben Etappen genussvoll von Passau nach Regensburg oder umgekehrt. Aber nicht nur an der Donau entlang, sondern südlich davon auf 244 Kilometern quer durch das Golf- und Thermenland. Geeignet ist die steigungsarme Tour für Genussradler und sportliche Fahrer, für E-Biker und Familien mit Kindern, Naturfreunde, Kulturliebhaber - und für Fans der regionalen Braukunst und Biergartenkultur. 

Zur Beschreibung der einzelnen Etappen bitte den Cursor über die Karte bewegen. (Kartenmaterial: Tourismusverband Ostbayern)

 

Weitere Informationen:

Weitere Infos und Karte unter www.bayerisches-thermenland.de sowie beim Tourismusverband Ostbayern, Tel. +49 941/58539-0, info@ostbayern-tourismus.de.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading