Arnbruck Aufruf: Mehr Frauen in die Politik

Angelika Leitermann, CSU-Bürgermeisterkandidatin in Arnbruck, sagt: "Ich will und ich kann etwas bewegen und deshalb will ich Bürgermeisterin in Arnbruck werden!" Foto: Weiß

"Wir wollen mehr Frauen in politische Verantwortung bringen", sagte Landtagsabgeordnete Dr. Petra Loibl (Dingolfing) beim Sommerempfang der Frauen-Union (FU) Niederbayern, den dieses Jahr der Regener FU-Kreisverband am vergangenen Sonntag im Weinfurtner Glasdorf in Arnbruck ausrichtete.

Viele Teilnehmerinnen, traditionell mit schicken Hüten bekleidet, fanden dort in der Arnbrucker CSU-Bürgermeisterkandidatin Angelika Leitermann zugleich eine überzeugende Repräsentantin für ihren Aufruf, die Frauen sollten sich mehr Politik zutrauen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. September 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 10. September 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading