Das "Ambulans Théâtre" gibt ein zweites Gastspiel im Landkreis Straubing-Bogen. Die französischen Wanderkünstler treten am Sonntag, 6. September, in Niederachdorf in der Gemeinde Kirchroth beim Spielplatz auf. Die Veranstaltung findet im Freien statt.

Die zwölfköpfige Truppe ist derzeit zu Fuß durch Deutschland unterwegs. Aus Österreich kommend marschieren sie mit Pferden, Eseln, einem Maultier und kleinen Planwagen entlang der Donau Richtung Frankreich. Vor gut zwei Wochen hatten sie in Mariaposching einen Zwischenstopp eingelegt, nachdem dort in der Nacht eine ihrer Stuten ein Fohlen zur Welt gebracht hatte. Das Fohlen ist wohlauf und hat inzwischen den Namen "Donau" erhalten - zu Ehren seines Geburtsorts.