Weich, warm, angenehm, schön marmoriert - und im Licht schimmern goldene Stellen durch. "Der hat mir gleich auf Anhieb supergut gefallen", sagt Sandra Pfeffer und streicht mit ihrer Hand über ihren neuen, hellbraunen Korkstoff. Was sie daraus zaubert, weiß sie noch nicht. 2018 hat die gelernte Damenschneiderin den besonderen Stoff für sich entdeckt.

Sie näht Taschen, Geldbeutel, Schlüsselanhänger und vieles mehr. Aus anfänglich Geschenken für Freunde wird bald "verkorkt und zugenäht", ihr kleines, aber feines Label. Jedes Teil mit Liebe handgemacht. Jedes Teil ein Unikat.