11. Hopsteiner Pflanzerforum Chancen und Herausforderungen für Hopfenwirtschaft

Neues aus dem Hause Steiner gab es bei der Informationsveranstaltung für die Hopfenpflanzer: Geschäftsführer Joachim Gehde, Referent Prof. Dr. Dominik Enste, Einkaufsleiter Martin Schöttl-Pichlmaier und Geschäftsführer Pascal Piroué (v.l.) informierten. Foto: Helga Gebendorfer

Neuigkeiten, Hopfenernte und -qualität sowie Aktuelles zum Hopfenmarkt - diese Themen standen im Rahmen des 11. Hopsteiner Pflanzerforums auf dem Programm, zu dem die Firma Simon H. Steiner Hopfen ihre Vertragslandwirte eingeladen hatte.

Dieses Jahr fand die Veranstaltung zum wiederholten Male im CineradoPlex in Pfaffenhofen und beim "Alten Wirt" in Aiglsbach statt. Als prominenter Gastreferent und Key-Note-Speaker konnte Prof. Dr. Dominik Enste, IW Akademie GmbH in Köln, gewonnen werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 29. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 29. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading