Reisbach 500 Jahre Reformation - Luther-Musical vor 800 Zuschauern

Der Chor war maßgeblich am Erfolg des Musicals beteiligt. Foto: Monika Bergbauer

500 Jahre Reformation dürfte für viele ein eher abstrakter Begriff sein. Zwar weiß man um die Bedeutung Martin Luthers in Bezug auf seine Thesen, die er aufstellte oder, dass er die Bibel ins Deutsche übersetzte. Doch von seinem Leben und Wirken ist eher weniger bekannt.

Bei rund 800 Zuschauern in der Doppelsporthalle in Reisbach (Kreis Dingolfing-Landau) dürfte sich diese Wissenslücke nun geschlossen haben und zwar auf eine äußerst kurzweilige und geistreiche Weise.

Sie besuchten das Luther-Musical, das am Freitag, 20. Oktober 2017, und Samstag, 21. Oktober 2017, in der so gut wie ausverkauften Doppelsporthalle aufgeführt wurde. Dabei erlebten sie jeweils einen unterhaltsamen Abend mit stimmigen Liedern und einer gelungenen Inszenierung als eine Hommage an den Reformator.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 23. Oktober 2017.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading