Die Dorfgemeinschaft organisierte wieder ein zauberhaftes Weihnachtsdorf.

Glück mit dem Wetter hatte in diesem Jahr die Dorfgemeinschaft mit ihrem Weihnachtsmarkt. Fleißig hatten die Oberndorfer in der vergangenen Woche gewerkelt und mit viel Liebe zum Detail auf dem Platz vor dem Bürgerhaus ein zauberhaftes Weihnachtsdorf aufgebaut. Die Dorfscheune wurde wieder miteinbezogen. Dort war eine Bar aufgebaut und Peter und Martina Rothmeier spielten zur Unterhaltung auf. In der Scheune hatte bereits am Vorabend eine Scheunenparty mit einem DJ stattgefunden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 05. Dezember 2017.