Wütende Shouts, harte Gitarrenriffs und treibender Bass: Der ungarische Abrisstrupp "Ektomorf" steht für kompromisslosen Thrash-Metal der kernigen Sorte. Davon konnten sich die Fans am Freitagabend im L.A. überzeugen.

Die böse Truppe um das Energiebündel Zoltán "Zolti" Farkas legte auf der "European Fury Tour" einen Zwischenstopp in Cham ein, um seinen brutalen Sound in die Menge zu ballern.

Neben dem vollständigen Artikel auf idowa+, finden Sie dort ein Video. Der Artikel ist auch in der Tageszeitung vom 21. März 2018 zu finden.