Eichendorf: Vorfahrt missachtet - Auto landet im Gartenzaun

Am gestrigen Donnerstag ereignete sich gegen 7.40 Uhr im Gemeindebereich Eichendorf ein Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Mann kam mit seinem Auto aus Indersbach und wollte in Adldorf nach links in die Hauptstraße, in Richtung Landau, einbiegen. Hierbei übersah er das Auto eines 18-Jährigen aus Simbach, der die Hauptstraße, aus Richtung Landau kommend, befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, durch den das Fahrzeug des jungen Mannes gegen einen Gartenzaun prallte. Die Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von etwa 15.000 Euro, am Zaun entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.