Landkreis Cham Aus dem Polizeibericht der PI Bad Kötzting

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Arne Dedert, dpa

Bad Kötzting: Mehrere Unfälle

Am Montag gegen 14:35 Uhr befuhr ein Autofahrer die Chamer Straße in Zandt in Richtung Kirchplatz. Da auf seinem Fahrstreifen Fahrzeuge geparkt waren, scherte er aus, um an diesen vorbeizufahren. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Er bremste und rutschte aufgrund der schneeglatten Fahrbahn gegen den bereits stehenden Pkw. Keine Verletzten. Schaden: 1.300 Euro.

Am  Montag gegen 21:30 Uhr fuhr ein Autofahrer von Lohberg in Richtung Brennes. Hierbei kam er aufgrund schneeglatter Fahrbahn von der Straße ab und prallte gegen einen Betonschacht, der dadurch beschädigt wurde. Es wurde niemand verletzt. Schaden: 1.000 Euro.

Am 05.12.2017, gegen 10:15 Uhr fuhr ein Autofahrer in der Lamer Straße in Bad Kötzting auf einen verkehrsbedingt an der Ampel wartenden Pkw-Fahrer auf. Keine Verletzten. Schaden: 3.300 Euro

Am 05.12.2017, gegen 09:50 Uhr kam eine Autofahrerin auf der Kreisstr. CHA 46 bei Hohenwarth in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Sie wurde hierbei nicht verletzt. Schaden: 8.000 Euro.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos