Das Friesheimer Neubaugebiet kann kommen. Der Gemeinderat Barbing unter Vorsitz von Bürgermeister Hans Thiel gab grünes Licht und billigte den vom Büro Bartsch ausgearbeiteten Entwurf des Bebauungsplans "Friesheim Mitte" einstimmig.

Knapp zwei Stunden tagte der Gemeinderat am Dienstag. Neben einer Reihe von Bauanträgen (siehe gesonderter Bericht) stand der Bebauungsplan Friesheim Mitte auf der Agenda. Vorwiegend wurden dabei die Einwände und Stellungnahmen behandelt. Eine Planerin vom Büro Bartsch trug die Anregungen und Bedenken, Stellungnahmen und Abwägungen vor, beginnend mit den Fachbehörden und Träger öffentlicher Belange. Überwiegend wurden die Punkte zur Kenntnis genommen und die Hinweise, soweit man dies für notwendig erachtete, in den Plan aufgenommen oder überarbeitet.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Oktober 2017.