Bad Abbach Massenkarambolage mit 16 Fahrzeugen auf der A93

Auf der A93 bei Bad Abbach sind am Mittwoch mehrere Fahrzeuge zusammengestoßen.  Foto: News 5/Auer

Schwerer Unfall im Landkreis Kelheim: Auf der A93 bei Bad Abbach sind am Mittwoch gegen 11.45 Uhr 16 Fahrzeuge zusammengestoßen. 

Ein Autofahrer kam auf der A93 in Richtung Regensburg wegen Schneeglätte ins Schleudern und prallte in die Leitplanke. Nachfolgende Fahrzeuge, darunter zwei Lastwagen, konnten nicht mehr rechtzeitig abbremsen und krachten zum Teil auf das Auto des Unfallverursachers oder in die Leitplanke. Dabei wurden drei Menschen verletzt. 

Wie hoch der Schaden ist, ist bislang unklar. 

Die A93 musste in Fahrtrichtung Regensburg komplett gesperrt werden. 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos